Allgemeine
Geschäftsbedingungen (AGB)

Rechtsgrundlage
Unsere Rechtsgrundlage ist das geltende österreichische Recht.

Angebote
Die Angebote sind freibleibend. Wein ist ein Naturprodukt, demzufolge kann die Verfügbarkeit nicht garantiert werden.

Reklamation und Umtausch
Die Weine sind unmittelbar noch Erhalt auf Zustand und Menge zu prüfen. Flaschenbruch oder Fehlmengen müssen vom Transporteur bestätigt werden.
Rücksendung ohne Angabe von Gründen ist innerhalb von 8 Tagen auf Kosten des Käufers möglich.

Zahlung/Lieferung
Die Lieferung wird nach Zahlungseingang umgehend in Auftrag gegeben.

Bankverbindung
Sparkasse Amstetten, Kto: 3855, BLZ: 20202
IBAN: AT932020200000003855,
BIC: SPAMAT21XXX

Mit Akzeptanz der AGB gilt als vereinbart, dass die Winninger GmbH jene Kundendaten, die der Kunde im Rahmen der webshop – Bestellung selber zur Verfügung stellt,
an die jeweiligen Frachtpartner weiterleitet werden können, um die Frachtleistung erbringen zu können. Für Bestellungen aus Deutschland gilt weiteres,
dass diese Bestelldaten an den Vertriebspartner in Deutschland weitergeleitet werden können, damit dieser die Fracht in Auftrag geben kann.